Die Pilotveranstaltung zu diesem Projekt findet statt am
30. Mai (Himmelfahrt), Treffpunkt dichterGarten, Sandweg 1 um 12:00 in Form der

SOMMERSTÜCK-WANDERUNG

Christa Wolf verfasste in Meteln 1982 den Schlüsselroman „Sommerstück“. Auf der Wanderung besuchen wir Stationen, an denen die handelnden Personen von einst gewirkt haben oder bis heute tätig oder neu zugezogen sind, kommen mit Künstlern und Literaten ins Gespräch, befragen Zeitzeugen und lassen die Landschaft, die zu Weltliteratur inspiriert hat, wirken.

Führung und Verpflegung auf Spendenbasis.
Anmeldung wäre wünschenswert.

Alles Weitere wird sich daraus ergeben. Eine regelmäßige Wiederholung, Öffnung über die Kreisgrenze hinaus, Einrichtung einer expliziten Bibliothek, Vorträge, Lesungen, Mehrtägiges… man darf ja träumen….

 

Die Sommerstück-Wanderung ist Teil des diesjährigen Dichtergartens.

Dort gibt es anschließend noch folgendes zu Erleben:
19:00 HIMMELSLEITERN Vernissage (Installation Doreen Becker, Laudatio Miro Zahra)
20:00 GONGKONZERT (Michael Jüllich); am Feuer oder bei Regen im Festzelt

 

Kontakt und Informationen:

Sandweg 1
19069 Alt Meteln
038424-22113
0157-3665 1131
mail@dichterGarten.de
www.dichterGarten.de

nach oben