Einkaufsgemeinschaft für Bio-Produkte, zu Großhandelspreisen – kurz: Bio Food Coop.

Was heißt das?

Über eine Internetseite können Produkte vom Bio-Großhändler ausgewählt und bestellt werden – der Unterschied zum herkömmlichen Einkaufen im Internet? Der Bestellvorgang wird in der Gruppe abgeschlossen, das heißt: viele Besteller – ein Empfänger, die bestellten Waren werden an eine Adresse geliefert, der Lieferant muss nur einen Ort anfahren.

Wie läuft das konkret ab?

Interessierte bekommen eine E-Mail mit einer Einladung zur Bestellseite – in unserem Falle ist das www.bio-food-coop.de. Auf dieser Seite muss man sich nun mit E-Mail Adresse und Passwort registrieren. Ist dies geschehen, kann die Einladung der Bestellgruppe „Dörfergemeinschaft Dambecker Seen“ angenommen werden. Nun kann man sich durch den Produktkatalog des jeweiligen Lieferanten – in unserem Falle Bode Naturkost – klicken, und Produkte in den Warenkorb legen.  Jede Gruppenbestellung ist mit einem Datum vermerkt, an welchem die Bestellung aufgegeben werden soll. Bis dahin sollte man also seinen Warenkorb zur Bestellung freigeben. Bode Naturkost erhält nun automatisch die gemeinsame Bestellliste der Gruppe und schickt ein Angebot mit den ausgewählten Waren an den Initiator der Gruppenbestellung. Dieses Angebot wird dann einfach per Mail bestätigt – somit wird die Bestellung ausgelöst. Nun überweisen alle Besteller die jeweilige Summe auf ein vorher ausgemachtes Konto. Von dort wird dann die Gesamtrechnung beglichen. Die Waren werden an einen vorher festgelegten Ort geliefert. Alle Bestellenden können ihre Waren dann von dort abholen.

Wo kann ich meine Bestellung abholen?

Derzeit werden die Bestellungen nach Dambeck geliefert. Natürlich ist es möglich, auch Gruppenbestellungen an andere Orte liefern zu lassen – sogar Bestellungen von Einzelpersonen lassen sich über die Internetseite abwickeln, jedoch gilt natürlich das Prinzip: Desto mehr Menschen sich für eine Bestellung zusammenfinden, desto effektiver ist das Ganze.

Wie kann ich mitmachen?

Regelmäßig möchten wir Interessenten eine Einführung in das Thema der Einkaufsgemeinschaft bieten. Sofern eine gewisse Anzahl an Interessierten zusammenkommt, legen wir einen Termin für ein kleines Treffen fest.

Interessierte tragen sich einfach hier ein, und werden informiert, sobald wir einen Termin haben.

nach oben